HNO

Das Angebot der HNO-Heilkunde in unserer Praxis in Hallwang bei Salzburg

Hörprüfungen

Ich messe Ihr Hörvermögen und stelle bei Schwerhörigkeit die Ursache fest

Tinnitus, Hörsturz und Schwindelgefühl

Erhebliche Beeinträchtigungen, die behandelbar oder verbesserbar sind

Funktionsprüfungen

Innenohr, Mittelohr und Trommelfell – Untersuchungen mit modernen Geräten

Nase, Rachen und Kehlkopf

Endoskopie und Ultraschall, die modernen und schonenden Untersuchungen

Allergien

Bei anhaltendem Schnupfen teste ich Sie auf mögliche allergische Reaktionen

Operationen, Inhalation und Bestrahlung

Ich führe ambulante Operationen durch und bestrahle bei Entzündungen der Atemwege

Ohrdiagnostik

Mit Endoskop oder Ohr-Mikroskop stelle ich Verletzungen und Fremdkörper fest

Hörgeräte

Neben der Verschreibung berate ich Sie zu Wahl des richtigen Hörgeräts für Sie

Sonstiges

Die Baby-Untersuchungen, die Taucheignungsuntersuchung und Ohrlochstechen

 Ein paar Worte zu den Kosten

Sämtliche HNO-ärztlichen Leistungen werden nach der Gebührenempfehlung der Ärztekammer Salzburg abgerechnet. Als Wahlarztpraxis ist keine Direktverrechnung mit den Krankenkassen möglich. Es wird jedoch eine Kostenerstattung der Krankenkassen geleistet – dabei sind wir Ihnen gerne behilflich.

Adresse

Wiener Bundesstraße 61b

5300 Hallwang bei Salzburg

Kontakt

 +43 662 23 05 61

+43 662 23 05 61 14

praxis@hno-beckmann.at


Ordinationsszeiten HNO

Montag - Dienstag 08:30 - 11:30 15:30 - 18:00

Mittwoch 09:00 - 13:00

Donnerstag 08:30 - 11:30 15:30 - 18:00

Freitag 09:00 - 13:00

Termine auch kurzfristig nach Vereinbarung möglich

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.